Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Dem Teufel sei Dank

Artikel 1 VON 1
Zoom
? Warenkorb in PayPal anzeigen
1 Stück | 2,95 €/Stück
Sofort lieferbar

Dem Teufel sei Dank

Eine Mär von Licht und Schatten

Was wie ein Kinderbuch daher kommt, ist ein orginelles psychologisches Büchlein für Erwachsene. Die Sinnspitze dieser Mär von Licht und Schatten wird am Schluss mit einem Zitat von C.G. Jung erklärt: "Man wird nicht dadurch erleuchtet, dass man sich Lichtgestalten vorstellt, sondern durch Bewusstmachung der Dunkelheit." /Rezension aus Appenzeller Vorlksfreund vom 5.10.02 Es geht auf dem Planeten Erde nicht um Sieg oder Niederlage, sondern um Frieden zwischen den Polen! Es geht nicht um schwarz oder weiß, sondern um die lebendige Farbenvielfalt dazwischen: Der Bestsellerautorin Bärbel Mohr (ihr Buch "Bestellungen beim Universum" avancierte innerhalb von drei Jahren bereits zum Kultbuch und wurde bisher in sechs weitere Sprachen übersetzt) ist es mit diesem Bilderbuch für Erwachsene (!) auf prickelnd-spannende Weise gelungen, dem Gefühl und dem Verständnis für bedingungslose Liebe einen Weg zu bereiten.

Die Geschichte von der Wandlung des griesgrämigen, verhärmten Bauern geht unter die Haut; sie ist aus dem Leben gegriffen - und das Leben selbst scheint die Worte gewählt zu haben. Das Büchlein offenbart auf wenigen Seiten die Wahrheit über einen gangbaren Weg zum Frieden in der Welt.

Alle Menschen wollen Frieden aus tiefstem Herzen - ob sie es wissen oder nicht. Aber genau dabei geht es trotz allem nicht darum, ob das Licht oder die Dunkelheit gewinnt! Der totale Sieg einer Seite, egal welcher, wäre geradezu vernichtend: sobald einer der beiden Pole unserer Wirklichkeit aufgelöst wäre, würde sich im gleichen Augenblick unsere gesamte materielle Wirklichkeit ins Nichts auflösen! Der wirkliche Weg zum Frieden schließt daher ein, selbst den Teufel zu umarmen und am Ende Gott für diese gnadenvolle, weise Erkenntnis zu danken. Für den Einzelnen bedeutet es, diese Erkenntnis in Weisheit und Liebe zuallererst bei sich selbst umzusetzen!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten